Gelungene Premiere der Wingfoil Competitions beim SUP & Wingfoilfestival Fehmarn 2021

Klaas Voget holt sich den Sieg im Freestyle und im Slalom. Doch am meisten Aufmerksamkeit bekamen die Kids unter 14 als sie mit ihren radikalen Moves den Burger Binnensee rockten. 

Im letzten Jahr schon geplant, doch wegen Corona aus dem Programm geflogen, feierte das Wingfoilen mit 24 Startern endlich seine Premiere im Rahmen des Festivals. Wenn auch am Windlimit, so konnte doch ein kompletter Slalom und ein Freestyle Event für die U-18 und U – 14 Jährigen und eine Supersession im Freestyle für die Damen & Herren durchgeführt werden.

Start war am Freitagmittag.  Bei strahlendem Sonnenschein und schräg ablandigem Wind ging das Feld auf den Dreieckkurs. Neben dem böigen Wind musste man auch ein paar Seegras Büschel im Blick behalten, um nicht plötzlich abzustoppen. Bis zum Abend Stand das Finale fest. Am darauffolgenden Tag ging es dann um den Sieg im Slalom. Als der Kurs dann aus dem Windschatten der Strandpromenade weiter nach draußen verlegt wurde konnte es losgehen. 

Klaas Voget holt sich den Sieg

Routiniert holte sich Klaas Voget den Sieg vor, und das war auf jeden Fall eine dicke Überraschung, dem gerade mal 14 Jährigen Talent Leon Maethner. Auf Platz drei kam Valentin Böckler. Die einzige Dame im Starterfeld,  Maria Behrens belegte am Ende den 11 Platz in der Wertung. Die Windvorhersage für Sonntag ließ vor allem am Morgen große Hoffnung aufkommen für die Freestyler. Doch so gut wie angesagt kam der am Südstrand ablandige Nordwind dann doch nicht. Kurzerhand wechselte man auf den Burger Binnensee und konnte so zumindest, direkt vor den Augen der Zuschauer, die U-14 und U – 18 Wertung durchfahren und im Anschluss dann eine Supersession bei den Herren.

Auch wenn die Herren, allen voran die Kieler Gang, Klaas Voget, Henning Nockel und Tim Taudien, beindruckende Sprünge zelebrierten, brachte schon die Performance der Kids die Zuschauer zum staunen.

Wing Foilen hat eine rosige Zukunft und wir freuen uns alle schon auf das Festival in 2022. Da werden die Youngster sicher noch mal eine ordentliche Schippe drauflegen. 

Foto Galerie

Ergebnisse

Super Session Freestyle 

Open Men 

1. Klaas Voget

2. Hennning Nockel 

3. Tim Taudien

Opem Women 

1. Maria Behrens

U 14 Boys 

1. Hubert Christahl

2. Wilhelm Christahl

3. Peter Gobisch

4. Eik Eberlein

5. Jonathan Eckardt

U14 Girls 

1. Marnie Bertram

U 18 

1. Leon Maethner

2. Marlon Maethner

3. Hannes Gobisch


Rangliste Surf Race Open Men 

1. Klaas Voget

2. Leon Maethner

3. Valentin Böckler

4. Henning Nockel

5. Jonathan Eckardt

6. Martin Oeser

7. Christian Andersen

8. Lasse Harbacek

9. Marlon Maethner

10. Hannes Gobisch

11. Maria Behrend

12. Heiko Student

13. Stephan Schleitzer

14. Ingmar Maethner

15. Ben Grundt

16. Tim Taudien

Deutsche Meister 2021 ermittelt.

50 SportlerInnen traten in den Disziplinen Surf-Race und Surf-Freestyle in fünf Altersstufen gegeneinander an. 

Bei moderaten, stark böigen und ablandigen Winden zwischen 14-26 Knoten wurden die Titel in den Kategorien: Open Men & Open Women, Kids, Jugendliche, Master und Grandmaster vor 10.000 Zuschauern an 4 Renntagen im Ostseeband Schönberg im Rahmen des Foil Festivals ausgetragen. 

Da es sich um die erste Regatta im Wingfoilen die unter dem Dach vom GWAint und DWFV ausgetragen wurden handelt, gehen die Ergebnisse direkt in die diesjährige Rangliste ein. 

Die nächsten Ranglisten relevanten Events werden dann auf Fehmarn beim SUP und Foil Festival ab 27. August 2021 stattfinden. Siehe Kalender

Foto Galerie

Open German Championship Schönberg 28.7. – 1.8.2021

Wir laden Euch herzlich zur ersten Deutschen Meisterschaft am Schönberger Strand an der Ostsee ein. Hier wollen wir im Rahmen des Foil Festivals, bei dem über 30 Wing & Foil Hersteller ihr brandaktuelles Equipment zum kostenlosen Test bereitstellen, herausfinden wer die Besten Winger*in in Deutschland sind.

Im Vordergrund steht der Spaß und die geteilte Faszination am Wingen und das wir uns alle mal gemeinsam kennenlernen.

Hier geht’s zur Webseite des Events: www.foilfestival.de und hier findet ihr das NoR (Notice of Race).

Wir arbeiten am Regattakalender

Lust auf Wettkampf im Kreis von gleichgesinnten Wingern? Wir suchen aktuell nach Wassersport-Clubs und freien Gruppen in Deutschland, die eine wachsende Zahl an Wingfoilern in ihren Reihen haben. In erster Linie geht es um den gemeinsamen Spaß am Sport und darum, sich einfach kennenzulernen. Es laufen bereits Gespräche mit diversen Windsurf-, Kitesurf- und SUP-Vereinen sowie mit Veranstaltern. In unserem Regattakalender siehst du die Events, die bereits bestätigt sind und die, an denen noch gearbeitet wird. Schaut doch mal rein, vielleicht ist ja ein Event in deiner Nähe dabei!

Wir kooperieren mit dem DWFC, Deutschlands erstem Wing Foil Club

Am 22. März 2021 hat sich Deutschlands erster Wing Foil Club gegründet. Was vor zwei Jahren mit einer losen Truppe von wassersportbegeisterten Nordmännern und -frauen begann, die sich gegenseitig voller Enthusiasmus beim Erlernen einer absolut neuen Sportart an den Küsten von Nord- und Ostsee unterstützten, hat nun Brief und Siegel. Die Gründungsmitglieder rund um Kite-Europameister Mario Rodwald, Windsurfprofi Klaas Voget und SUP-Guru Dirk Herpel sowie den Club-Präsidenten Henning Nockel haben es sich zum Ziel gesetzt, den Wingern Deutschlands eine Stimme zu geben und die Faszination Wingfoilen zu verbreiten. Neben dem gemeinsamen Vorgehen gegen Fahrverbote, einem Foil Flohmarkt und günstigen Wassersportversicherungen veranstaltet der Club gemeinsame Downwinder und wöchentliche Feierabend Pumps vom Haus. Welcome Dudes & Deerns!

Hurra, wir sind online!

Es ist vollbracht, dwfv.de ist online !
Bitte verzeiht uns, wenn hier und da noch etwas nicht stimmt. Als Klassenvereinigung kooperieren wir mit interessierten Vereinen, anderen Verbänden und gewachsenen Institutionen im Wassersport. Die Grundlagen für eine eigene Wing Foil Vereinigung zu schaffen war hierbei denkbar schwierig, denn Wingfoilen passt weder in den Windsurf- noch in den Kitesurf- oder den Wellenreiten-Topf, alles Sportarten mit gewachsenen Strukturen und eigenen Interessen. Wir sehen Wingfoilen als eigenen Sport, der eine Chance auf authentisches, organisches Wachstum verdient. Bitte verzeiht und also, wenn die Deutsche Wing Foil Vereinigung und damit auch diese Seite auch organisch wächst.