Rulebook

Wir setzen uns  dafür ein, dass nationale Regatten zukünftig als Zubringer für Worldcups und kontinentale Events fungieren.
Als Klassenvereinigung erarbeiten wir in Arbeitsgruppen mit der German Windsurfing Association (GWA) und der German Kitesurf Association (GKA) die aktuellen Regattaregeln, die auf einer Übersetzung des internationalen Regelwerks der Global Wingsports Association (GWA) basieren und den nationalen Bedürfnissen angepasst sind. Das 70 Seiten umfassende Ergebnis der bisherigen Bemühungen findet ihr hier zum Download:

GWA Wettkampfregeln als PDF